Garden Lights Sockelleuchte Gartenlampe Limosa 70 4 Watt Schwarz

  • Garden Lights
  • 3190011
75,95 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 5-10 Werktage

Ein echter Blickfang im Garten: Garden Lights Sockelleuchte Limosa 70. Die Gartenleuchte verfügt... mehr
Produktinformationen "Garden Lights Sockelleuchte Gartenlampe Limosa 70 4 Watt Schwarz"

Ein echter Blickfang im Garten: Garden Lights Sockelleuchte Limosa 70. Die Gartenleuchte verfügt über ein LED-Filament-Leuchtmittel mit der Energieklasse A+ und ist mit der Höhe 680 mm eine stilvoller Begleiter im Garten. Die Leuchte eignet sich ideal als Orientierungshilfe im Garten und sorgt zusätzlich für eine stimmungsvolle Beleuchtung.

banner-garden-lights-komp

Vorteile:

  • Energieeffizient und nachhaltig
  • Schnelle und unkomplizierte Montage
  • Maximale Flexibilität durch frei positionierbare Anschlusspunkte
  • Das Kabel muss nicht tief eingegraben werden
  • Ungefährlich für Kinder und Tiere

Im Lieferumfang enthalten:

  • 1 Stk. Garden Lights Sockelleuchte Limosa 70
  • Montagematerial

Garden Lights 12-Volt Systemerklärung:
Erfahren Sie, wie Sie ein komplettes 12-Volt-Außenbeleuchtungssystem ganz einfach selbst zusammenstellen und installieren können.

Schritt 1: Suchen Sie Ihre Gartenbeleuchtung aus
Wählen Sie aus dem umfangreichen Sortiment die Beleuchtungsart (Wandleuchten, Sockelleuchten, Bodeneinbauleuchten, Dekorationsleuchten) aus, mit der Sie Vorgarten, Garten, Auffahrt, Parkplatz, Zaun oder überdachung an Ihrem Haus elegant beleuchten möchten.

Schritt 2: Wählen Sie einen Transformator
Bevor Sie sich für einen Transformator entscheiden, ist die Summe der Wattleistung aller Leuchten und Zubehör zu ermitteln, welche Sie in Ihrem Garten installieren möchten. Addieren Sie hierfür einfach die Wattleistung aller Leuchten/ Zubehör.
Beispiel: 5 Leuchten á 5 Watt = 25 Watt. Es ist daher ein 60 Watt Transformator erforderlich.

Um das System später um andere Außenleuchten und/ oder Zubehör erweitern zu können, ist es ratsam, mehr Transformatorkapazität als unbedingt nötig einzukalkulieren.
Beispiel: Die Gesamtwattleistung beträgt 21 Watt, so ist es ratsam einen 60-Watt-Transformator statt nur einem 24-Watt-Transformator zu kaufen, falls Sie Ihr Außenbeleuchtungssystem später eventuell erweitern möchten.

Hinweis: der Transformator darf bis maximal 75% der Gesamtleistung belastet werden.

Schritt 3: Das Flex-Hauptkabel
Das Flex-Hauptkabel hat keine fixen Anschlusspunkte, was Ihnen in der Planung maximale Gestaltungsfreiheit garantiert. Mit dem Flex-Hauptkabel können Sie selbst bestimmen, wo Sie die Anschlusspunkte der Leuchten positionieren möchten. Zum Anschließen einer Leuchte oder eines Zubehörs, klemmen Sie lediglich einen Flex-Verbinder Female an die gewünschte Stelle an das Hauptkabel. Das Kabelsystem kann mit den Verlängerungskabel und Kabelverteilern problemlos erweitert werden. Mit dem Flex-Verbinder Male können Sie zudem vom Hauptkabel eine Abzweigung herstellen. Das Flex-Hauptkabel ist den Längen 10, 25 und 50 Meter erhältlich.

Flex-Verbinder Female Flex-Verbinder Male Flex-Hauptkabel 10 Meter flex-Hauptkabel 25 Meter

 

 

 

 

 

 

Schritt 4: Installieren der Gartenbeleuchtung
Das Video zeigt, wie einfach die Installation der Beleuchtung ist, schnell und ohne Installateur. Für die Montage ist kein Werkzeug erforderlich.
Hinweis: Graben Sie das Kabel ein wenig ein oder legen Sie einfach etwas Kies, Sand oder Erde darüber.

Farbe: Schwarz
Material: Aluminium
Hersteller: Garden Lights
IP-Klasse: IP44
Schutzklasse: III
Lichtfarbe: Warmweiss
Leuchtmittel-Typ: Filament 4W
Maximale Wattzahl: 4W
Lichtleistung (Lumen): 280 lm
Kabellänge: 3 m
Produktverpackung (HxBxT): 680x120x120 mm
Energieeffizienzklasse: G
Gewicht: 1.9 kg
Höhe: 680 mm
Breite: 120 mm
Tiefe: 120 mm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Garden Lights Sockelleuchte Gartenlampe Limosa 70 4 Watt Schwarz"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen